Es geht weiter mit SNH

NEU: Am Mittwoch, 22.11.2017, fand bei CDU-Ortsverband Sinsheim-Steinsfurt eine Diskussionsveranstaltung zum Thema “Brauchen wir SNH wieder?” statt. Lesen Sie mehr im folgenden RNZ-Artikel:

Fazit der Veranstaltung: SNH ist lebendiger denn je!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Es geht weiter mit SNH

  1. Also den Dallinger würde ich nicht wieder wählen. Weshalb sträubt sich der Kerl so immens gegen ein SNH – Kennzeichen ?
    Mherkosten ? Daß ich nicht lache – und selbst wenn, diejenigen welche ein SNH Kennzeichen wollen werden die tatsächlich anfallenden Mehrkosten schon bezahlen.
    Da werden tausende Euros für die Sinsheimer Heimattage ausgegeben – aber ein SNH Kennzeichen findet anscheinend auch im Sinsheimer Gemeinderat wohl nur wenig Unterstützung. Schon seltsam.
    Wem schadet ein SNH Kennzeichen ?
    Wer hat Nachteile davon ?
    Das Verhalten unserer Verwaltung wird immer seltsamer – völllig losgelöst von allem was früher mal wichtig war.
    Da werden die einzelnen Bürger mit einem mehrseitigen Schreiben darauf hingewiesen daß Sie verpflichtet sind die Gehwege bei Schneefall zu räumen – während die Kommune nicht mal mehr die Straßen mit starkem Gefälle räumt.

    Wir müssen zurück zu mehr Eigenverantwortung und unseren Juristen und Politikern klarmachen dass es falsch ist immer andere für eigene Unzulänglichkeiten Verantwortlich zu machen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.